Werden Sie GfW-Mitglied

GfW-Mitglied werden Sie durch Beitrittserklärung zu einer Sektion Ihrer Wahl oder automatisch durch ein Abonnement der Zeitschrift "EUROPÄISCHE SICHERHEIT & TECHNIK".

Einzige Bedingungen für die Mitgliedschaft sind ein klares Bekenntnis zur rechtsstaatlichen und freiheitlichen demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland sowie die Anerkennung der Zielsetzungen der GfW.

Erwünscht ist Ihre Mitarbeit an deren Durchsetzung. Diese erfolgt, auch für Funktionsträger, ehrenamtlich.

Der Mitgliedsbeitrag kann als Jahresbeitrag von € 20,00 oder, siehe oben, als Abonnement der Zeitschrift „Europäische Sicherheit & Technik“ geleistet werden. Ehepartner leisten als Mitglieder nur einen Beitrag, die zweite Mitgliedschaft ist kostenlos. Auch für Wehrpflichtige im Wehrdienst, Studenten und Schüler ist die Mitgliedschaft beitragsfrei. In besonderen Fällen kann der Mitgliedsbeitrag befristet ausgesetzt werden.

Beitrittserklärungen finden Sie hier:

Senden Sie diese bitte ausgefüllt an den Sektionsleiter der Sektion, der Sie beitreten möchten. Dieser wird alle weiteren Formalitäten für Sie erledigen.

Oben                                                                                                                                                                  Zurück

Unsere Partner: